Info  

Mehr Möglichkeiten mit der Laserpunkt-Technologie

Die XT660-Messeinheiten arbeiten mit der Laserpunkt-Technologie. Dies ermöglicht die Messung größerer Maschinen und längerer Bereiche als die Linienlaser-Technologie. Damit können Sie noch mehr Parameter bei der Installation einer Maschine prüfen, z.B. Verbiegung des Fundaments oder Lagerspiel.

Beim XT660 können Sie zwischen vier verschiedenen Messverfahren wählen, z.B. kontinuierliches Abtasten oder Multipoint. Dies gibt Ihnen die Flexibilität, die für das Erreichen des perfekten Messergebnisses notwendig ist.

Die XT-Produkte sind robust und nach IP66 und IP67 als wasser- und staubgeschützt eingestuft. In Kombination mit den langen Laufzeiten sind Sie garantiert in der Lage, selbst anspruchsvolle Aufträge anzunehmen und fertigzustellen.

Benutzerfreundlich

Verwenden Sie die robuste Easy-Laser XT11-Anzeigeeinheit oder installieren Sie die kostenlose Ausrichtungsapp auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät*. Die intuitive Benutzerschnittstelle führt Sie durch den Messvorgang.

Einzigartige Dokumentationsmöglichkeiten 

Die XT11-Anzeigeeinheit ist mit einer 13-MP-Kamera ausgestattet. Die XT11-Anzeigeeinheit ist auch mit einer integrierten IR-Kamera erhältlich.** Demzufolge können Sie vor und nach der Ausrichtung ein Wärmebild der Maschine erstellen. Sie können ganz einfach einen PDF-Bericht mit den Messdaten und Fotos erstellen und teilen.

Hier finden Sie eine Liste der kompatiblen Geräte.
** Eine IR-Kamera ist optional erhältlich.

 

 

  • Kontinuierliches Abtasten
  • Multi Point
  • Anzeige von Daten auf mehreren Plattformen
  • Kostenlose App – keine Lizenz erforderlich
  • Robustes Design
  • Lange Laufzeiten
  • Einzigartige Dokumentationsmöglichkeiten
Run it on XT11
DIESES PRODUKTmit anderen XT Wellenausrichtungssystemen vergleichen Ein Angebot einholen
Merkmale  

PROGRAMME UND FUNKTIONEN

Für eine schnelle und zuverlässige Messung sind Programme besonders wichtig, die Sie durch den Messprozess leiten. Die Easy-Laser®-Systeme unterstützen Sie mit intelligenten Funktionen und einer übersichtlichen Bedienoberfläche. Trotzdem gilt: Nicht unsere Produkte erledigen die Arbeit, sondern Sie als professioneller Techniker!

MESSWERTFILTER

Mit der fortschrittlichen elektronischen Filterfunktion erzielt man auch unter schlechten Messbedingungen zuverlässige Ergebnisse. Luftturbulenzen und Vibrationen von benachbarten Maschinen sind kein Problem für die Easy-Laser®-Filterfunktion!

EASYTURN™ UND MULTIPOINT

Mit der EasyTurn™-Funktion können Sie die Messung an einem beliebigen Punkt beginnen. Zur Erfassung der Messwerte die Wellen mit den Messeinheiten in beliebiger Richtung in drei Position mit jeweils nur 20° Unterschied drehen. Fertig! Für fortgeschrittene Anwendungen, wie z. B. Turbinen, gibt es eine Mehrpunktfunktion, mit der um die ganze oder um einem Teil der Umdrehung herum eine beliebige Anzahl von Messpunkten erfasst werden kann.

WÄRMEAUSDEHNUNGSAUSGLEICH

Oft dehnen sich Maschinen erheblich aus, wenn sie sich vom kalten Zustand auf Betriebstemperatur erwärmen. Mit der Funktion des Wärmeausdehnungsausgleichs kann das Messsystem die passenden Ausgleichsscheiben und Werte für diese Fälle berechnen. Die Ausgleichswerte für die Maschinen werden normalerweise von den Herstellern angegeben.

MEHRERE FUSSPAARE

Die Software kann sich auf alle möglichen Maschinenkonstruktionen einstellen, wie. z. B. solche mit zwei Fußpaaren, drei Fußpaaren und Füßen vor der Kupplung usw.

WECHSELANSICHTSFUNKTION

Mit dieser Funktion können Sie die Position des Motors auf dem Bildschirm an die aktuelle Position der Maschine vor Ihnen anpassen. Dies erleichtert das Verständnis der Ausrichtungsrichtungen.

HORIZONTALE MASCHINEN

Die Benutzerschnittstelle ist intuitiv und führt Sie durch den Messvorgang. Die Software arbeitet mit Animationen und zoomt bei jedem Schritt auf die wesentlichen Details. Die Messungen des Maschinenzustands vor und nach einer Ausrichtung lassen sich in derselben Datei ablegen.

Integrierte Anleitung

Die App umfasst eine Bedienungsanleitung mit Suchfunktion. Je nach Fortschritt des Messvorgangs wird das richtige Kapitel aufgerufen. Dadurch lassen sich Ihre Fragen schnell und einfach beantworten.

WERTE – DIGITALE MESSUHREN

Im Programm Werte wird das Laserziel deutlich digital dargestellt. Außerdem erscheint eine Listenansicht mit erfassten Werten. Verwenden Sie es wie beim Arbeiten mit Messuhren und zum Prüfen des Lagerspiels.

VERTIKAL/FLANSCHMONTIERTE MASCHINEN

Richten Sie mit diesem Programm vertikal und flanschmontierte Maschinen aus.

TOLERANZPRÜFUNG

Die Messergebnisse können mit vorgegebenen Toleranztabellen oder von Ihnen selbst festgelegten Werten abgeglichen werden. Damit sehen Sie sofort, ob die Ausrichtung im Rahmen der zugelassenen Parameter liegt. Dies spart viel Zeit bei der Ausrichtung.

SITZUNG FORTSETZEN

Ihre letzte Messung wird automatisch gespeichert und ist daher immer verfügbar.

Ausrichtung von Riemen

Mit dem System können Sie Riemenscheiben/Rollen mit digitaler Präzision ausrichten. Die Einstellung der Maschinen wird in Echtzeit auf dem Display angezeigt. Es werden die Winkel- und Axialabweichung in vertikaler und horizontaler Richtung sowie ein Einstellwert für das vordere oder hintere Fußpaar angezeigt. Das Ergebnis kann wie gewohnt dokumentiert werden. (Zubehör XT190 BTA erforderlich.) 

Kontinuierliches Abtasten

Automatische Aufzeichnung von Messwerten während des kontinuierlichen Abtastens der Welle. Hunderte von Punkten werden registriert. Sie können an einem beliebigen Punkt beginnen. Es erfolgt eine Qualitätskontrolle der Messung.

Verriegelten füße

Verriegeln Sie ein beliebiges Fußpaar an der Maschine.Zur Nutzung bei Maschinen, die in der vertikalen und/oder horizontalen Bewegung eingeschränkt sind.

ERWEITERTE ANPASSUNG IN ECHTZEIT

Nehmen Sie Anpassungen mit Echtzeit-Werten mit erweiterten Sensorpositionsbereichen in den Positionen H und V vor.

KONTROLLE DER KIPPSICHERHEIT/STANDFESTIGKEIT

Die Ausrichtung beginnt mit einer Kontrolle der Kippsicherheit/Standfestigkeit. Durch die Kontrolle der Kippsicherheit wird sichergestellt, dass die Maschine gleichmäßig auf allen Füßen steht. Dazu wird angezeigt, welcher Fuß bzw. welche Füße justiert werden müssen. Dies ist ein wichtiger Schritt, um eine zuverlässige Ausrichtung zu gewährleisten. Nach der Kontrolle der Kippsicherheit können Sie direkt zum Ausrichtungsprogramm wechseln, in dem alle Maschinenabstände gespeichert sind.

Daten dokumentieren

IM INTERNEN SPEICHER SICHERN

Alle Messungen im internen Speicher der Anzeigeeinheit sichern.

 

VIELSEITIGE BERICHTE

Nutzen Sie eines der beiden enthaltenen Formate oder entwerfen Sie Ihr eigenes Layout. Es wird jeweils eine PDF- und eine Excel-Datei erstellt.
 

 

BILDER HINZUFÜGEN

Fügen Sie ein Foto der Maschine hinzu, um Ihre Arbeit ausführlicher zu erläutern. Fügen Sie ein Wärmebild hinzu, um den Unterschied nach der Ausrichtung zu verdeutlichen. (Eine IR-Kamera ist optional erhältlich.)

BERICHTE TEILEN 

Teilen Sie die Berichte per E-Mail mit Ihren Kunden oder laden Sie die Dokumente z.B. auf OneDrive™ hoch.

 

EINEN AUSDRUCK ERSTELLEN

Drucken Sie im Handumdrehen auf einem drahtlos verbundenen Drucker.

 

AUF USB-SPEICHER SICHERN

Sichern Sie Ihre Dateien auf einem USB-Speicher und kopieren Sie sie auf andere Geräte.
Systemteile  

ANZEIGEEINHEIT XT11

Robuste und widerstandsfähige Bauweise mit Gummibeschichtung. Wasser- und staubdicht sowie stoßfest gemäß IP66/67. Zu Dokumentationszwecken ist Standardmäßig eine 13-MP-Kamera integriert.* Optional ist für XT11 eine IR-Kamera erhältlich.
 

TOUCHSCREEN MIT HANDSCHUHEN BEDIENBAR

Ein großer 8-Zoll-Touchscreen, der sich auch mit Handschuhen bedienen lässt, stellt die Informationen deutlich dar und sorgt für eine einfache Bedienung der App. Über das kleine OLED-Display wird der Akkuladestand für Messeinheiten und Anzeigeeinheit angegeben. Der Akkuladestand lässt sich auch im ausgeschalteten Zustand ablesen. Die durchdachte Taste für die Bildschirmsperre verhindert eine unbeabsichtigte Betätigung, z.B. bei einem Wechsel zwischen Arbeitspositionen.

* Die Kamera kann entfernt werden, wenn dies aus Sicherheitsgründen erforderlich ist.

EIGENSCHAFTEN

  • Robuste Bauweise mit Gummibeschichtung, IP66/67.
  • Großer 8-Zoll-Touchscreen, der sich auch mit Handschuhen bedienen lässt.
  • Taste für Bildschirmsperre.
  • OLED-Display zur Anzeige des Akkuladestands
  • IR-Kamera für Wärmebilder (optional) 
  • 24 h Laufzeit
image description
  1. OLED-Display
  2. Sensor für die Displayhelligkeit
  3. Großer und deutlicher 8-Zoll-Touchscreen, der sich auch mit Handschuhen bedienen lässt
  4. Staubschutz für Anschlüsse
  5. Eingabetaste
  6. Taste für Bildschirmsperre/Prüfung des Akkuladestands
  7. Ergonomisches Gehäuse mit Gummibeschichtung
image description
  1. 13-MP-Kamera
  2. IR-Kamera (optional)
  3. LED-Licht
image description
  1. Ladegerät
  2. USB A
  3. AV-Anschluss
  4. USB B

Messeinheiten XT60-M / XT60-S

Die XT60-Messeinheiten besitzen einen großen PSD mit 30 mm und ein topmodernes OLED-Display zur Winkelanzeige für die Einheit, was die Positionierung auf der Welle erleichtert. Die Linienlasertechnologie ermöglicht eine schnelle Einrichtung und Messung. 

STARR UND ROBUST

Mit den diagonal angeordneten Befestigungsschrauben lässt sich die Einheit stabil an den Stangen verankern. Starres Aluminiumgehäuse für maximale Stabilität. Wasser- und staubdicht sowie stoßfest gemäß IP66/67. Hochleistungsakku für besonders lange Laufzeiten. Integrierte drahtlose Technologie.

EIGENSCHAFTEN

  • Integrierte drahtlose Technologie. Eingebauter Akku. 
  • TruePSD-Technologie mit unbegrenzter Auflösung für größtmögliche Genauigkeit.
  • Zwei Laserstrahlen und PSDs.
  • Stabiles Aluminiumgehäuse. Bauweise gemäß IP66/67.
  • OLED-Display zeigt den Winkel der Einheit an 
  • Verschiebbare Zielmarke
  • 24 h Laufzeit
image description
  1. Laserwinkeleinstellung
  2. Anschluss für Ladegerät
  3. Verschluss
  4. Verschiebbare Zielmarke/Staubschutzhülle
  5. OLED-Display: Akkuladestand/Einheitenwinkel
  6. Verlängerbare Edelstahlstangen
  7. Kettenspannknauf
  8. PSD-Öffnung
  9. Laseröffnung

EIN KOMPLETTES SYSTEM UMFASST

Alle XT660-Wellensysteme umfassen:​
  • 1 Messeinheit XT60-M
  • 1 Messeinheit XT60-S
  • 2 Wellenbefestigungen mit Ketten und Stangen
  • 4 Stangen 60 mm [2,36"]
  • 2 Verlängerungsketten 900 mm [35,4"]
  • 1 Messband 3 m [9,8']
  • 1 Satz Sechskantschlüssel
  • 1 Ladegerät (100-240 V AC)
  • 1 DC-Verteilerkabel zum Laden
  • 1 DC-auf-USB-Adapter zum Laden
  • 1 Kurzanleitung
  • 1 Reinigungstuch für die Optik
  • 1 USB-Speicher mit Dokumentation
  • 1 Dokumentationsmappe
Das XT660 umfasst je nach System auch:​
  • 1 Anzeigeeinheit XT11
  • 1 Schulterriemen für die Anzeigeeinheit
  • 1 Transportkoffer Größe M
    oder​
  • 1 Transportkoffer Größe L
Technische Daten  

Technische Daten

Anzeigeeinheit

Name
XT11
Anzeigetyp / Größe
8-Zoll-VGA-Farbdisplay mit LED-Hintergrundbeleuchtung und Multitouch-Funktion
Interner Akku (fest)
Li-Ion-Hochleistungsakku
Anschlüsse
USB A, USB B, Ladegerät, AV
Betriebstemperatur
-10–50 °C
Lagertemperatur
-20–50 °C
Datenübertragung
Drahtlostechnologie, WLAN
Relative Luftfeuchtigkeit
10–95%
OLED-Display
96x96 pixels
Kamera
13 Mp, mit Dioden-Lampe
IR-Kamera (optional)
FLIR LEPTON® (0–450 °C, 32–842 °F)
Hilfefunktionen
Integrierte Anleitung
Schutzart
IP-Klasse 66 und 67
Gehäusematerial
PC/ABS + TPE
Maße
BxHxT: 274x190x44 mm
Gewicht (ohne Batterien)
1450 g
Einsatzzeit
Bis zu 16 h Dauerbetrieb

Messeinheiten

Name
XT60-M / XT60-S
Datenübertragung
Drahtlose Technologie, BT
Detektortyp
1-Achsen TruePSD 20 mm x 20 mm
Auflösung
0.001 mm
Messfehler
<1%
Messbereich
Bis zu 20 m
Lasertyp
Diodenlaser
Laserwellenlänge
635–670 nm
Laserklasse
Sicherheitsklasse 2
Laserleistung
<1 mW
Elektronischer Neigungsmesser
0.1° Auflösung
Schutzart
IP66 und IP67
Betriebstemperatur
-10–50 °C
Lagertemperatur
-20–50 °C
Relative Luftfeuchtigkeit
10–95%
Gehäusematerial
Eloxiertes Aluminium + PC/ABS + TPE
Maße
BxHxT: 76x76.7x45,9 mm
Gewicht
272 g
OLED-Display
128x64 Pixel
Einsatzzeit
Bis zu 24 Stunden ununterbrochen
Downloads  

Downloads

Produktbroschüren und Bedienungsanleitungen im PDF-Format finden Sie hier. Sie enthalten weitere Informationen über unsere Produkte. Für Software, sehen Sie Lebenslanger Service > Software-Updates.

Handbücher

XT-series Manual

Broschüren

Product Catalogue rev. 17
XT660 brochure
Product Overview

Ein Angebot einholen >>

Ein Angebot einholen Bitte ausfüllen...
Land:
Ich akzeptiere die Hinweise zum Datenschutz
Select Country

Kontakt

Wir haben das Easy-Laser® XT280 auf den Markt gebracht, ein unkompliziertes Werkzeug zur Vibrationsüberwachung und -analyse, das Ihnen die einfache Anzeige von Vibrationssignalen ermöglicht. Mehr erfahren

ERWEITERBARKEIT

Easy-Laser-Messsysteme sind bereits in der Standardausführung äußerst flexibel einsetzbar. Darüber hinaus können Sie die Systeme mit cleverem Zubehör an Ihre besonderen Anforderungen anpassen, sowohl jetzt als auch für den Fall, dass sich Ihre Messanforderungen in der Zukunft ändern sollten. Das ist kostengünstig.